Information der KISS bezügl. Covid 19

Liebe Engagierte in der Dresdner Selbsthilfe,

entsprechend des aktuellen Bund-Länder-Beschlusses zur Corona-Pandemie ist der Aufenthalt in der Öffentlichkeit ab 2. November 2020 nur noch mit Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes zulässig. Die physisch-sozialen Kontakte sind so auf ein Minimum zu reduzieren.

In Folge dessen können ab 2. November 2020 vorerst keine Gruppentreffen mehr in der KISS stattfinden. Sobald sich etwas Neues ergibt, informieren wir Sie selbstverständlich umgehend.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen für die anstehenden Wochen alles Gute und ganz viel Kraft!

 
                       
Mit freundlichen Grüßen

Stefanie Gilbricht
SGLin KISS - Kontakt- u. Info-Stelle für Selbsthilfegruppen

Landeshauptstadt Dresden

Geschäftsbereich Soziales | Sozialamt | Abt. Inklusion/Eingliederung  

Telefon (03 51) 2 06 19 85
Ehrlichstraße 3, 01067 Dresden | Postfach 120020, 01001 Dresden

kiss@dresden.de | www.dresden.de/selbsthilfe

CORONA-UPDATE

Gruppentreffen dürfen ab 09.11.2020, wenn unbedingt erforderlich, unter Auflagen (siehe Dresdner Autistenblog), wieder stattfinden. Teilnehmerzahl auf 5 beschränkt. Anmeldung und Angabe von Kontaktdaten, bis 18.00 Uhr, am Vorabend des Treffens, erforderlich!!!

TERMINE

Unsere SHG existiert heute genau
lang.

Diese Homepage ist im

stetigen Wandel

Schauen Sie doch später

wieder vorbei und lassen

Sie sich überraschen,

was es dann Neues gibt.

Am Besten abonnieren Sie

gleich unseren